Rudis Smartphone Tipps

Tipps, Tricks, Gadgets für das kluge Handy: ein Blog rund ums Smartphone

Datenschutzerklärung

Dies ist die Datenschutzerklärung dieses Internetauftritts. Eine solche Datenschutzerklärung klärt Sie als Nutzer meines Internetangebotes darüber auf, inwiefern Daten gesammelt- und verwertet werden.

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von mir nur im Rahmen der Erforderlichkeit, zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, sowie zum Zwecke eines wirtschaftlichen Betriebes dieses Internetauftritts verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informiere ich Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit ich entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheide. Zudem informiere ich Sie nachfolgend über die von mir zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Meine Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über mich als Verantwortlichen

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

Thomas Raatz
Richard-Lehmann-Str. 66
04275 Leipzig
Deutschland

Fernruf: 0341 58140876
E-Mail: thomas.raatz[ÄTTZEICHEN]mailbox.org

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem der Betreiber dieser Internetseite seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: bfdi.bund.de.

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung meines Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Cookies

Ich verwende mit meinem Internetauftritt sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Grundlage für das Setzen dieser Cookies ist mein berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität meines Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Eine Nutzung meiner Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

a) Sitzungs-Cookies / Session-Cookies

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden Session-Cookies gelöscht. Hierbei handelt es sich um temporäre Daten (ob durch Sie beispielsweise ein Kommentar während dieser Sitzung abgegeben wurde).

b) Drittanbieter-Cookies

Gegebenenfalls werden mit meinem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen ich zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten meines Internetauftritts zusammenarbeite, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen meines Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Nutzerbeiträge, Kommentare und Bewertungen

Ich biete Ihnen an, auf meinen Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur ›Beiträge‹ genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeite und veröffentliche ich Ihren Beitrag und das Datum der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie mich lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen. Ich werde Ihren Beitrag dann löschen.

Darüber hinaus verarbeitet das Website-System auch Ihre IP-Adresse beim Absenden eines Beitrages. Diese IP-Adresse wird jedoch nicht gespeichert. Hierzu wurde das Website-System entsprechend modifiziert, um es möglichst konform mit den Datenschutzvorgaben machen zu können.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Youtube

Sobald Sie ein YouTube-Video auf dieser Website starten, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, auf welcher Seite dieses Video gestartet haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Bevor Sie das Abspielen eines auf meiner Seite eingebettetem Youtube-Video veranlassen, werden jedoch keinerlei Daten an Youtube übertragen.

Des Weiteren kann YouTube nach Starten eines Videos verschiedene Cookies auf Ihrem Endgerät speichern oder vergleichbare Wiedererkennungstechnologien (z. B. Device-Fingerprinting) einsetzen. Auf diese Weise kann YouTube Informationen über Besucher dieser Website erhalten. Diese Informationen werden u. a. verwendet, um Videostatistiken zu erfassen, die Anwenderfreundlichkeit zu verbessern und Betrugsversuchen vorzubeugen.

Gegebenenfalls können nach dem Start eines YouTube-Videos weitere Datenverarbeitungsvorgänge ausgelöst werden, auf die ich keinen Einfluss habe.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer Aufwertung meines Online-Angebotes durch Videomaterial. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst.

Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google, dem Anbieter von YouTube.

Zählpixel der Verwertungsgesellschaft WORT (VG WORT)

In meinem Internetauftritt setze ich das sog. Zählpixel der VG WORT ein (»METIS-Zugriffszählung«). Dies tue ich, damit die Kopierwahrscheinlichkeit dieser Texte erfasst werden kann.

VG Wort ist die Abkürzung für die ›Verwertungsgesellschaft WORT‹ (rechtsfähiger Verein kraft Verleihung, Untere Weidenstraße 5, 81543 München).

Die Kopierwahrscheinlichkeit eines Textes bildet die Grundlage einer rechtmäßigen Ausschüttung von Vergütungen nach dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) seitens der VG WORT an die Urheber und Verlage dieser Texte. Diese Zugriffszählung wird für die VG WORT von der Kantar GmbH, Landsberger Straße 284, München 80687 durchgeführt.

Im Rahmen der METIS-Zugriffszählung werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Vor diesem Hintergrund finden die Regelungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) keine Anwendung auf die METIS-Zugriffszählung.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mein berechtigtes Interesse liegt im wirtschaftlichen Betrieb meines Internetauftritts sowie in der Berücksichtigung urheberrechtlicher Interessen bezüglich der Inhalte meines Internetauftritts.

Zur Messung wird im Rahmen der METIS-Zugriffszählung eine „Zählmarke“ in den Quellcode des jeweiligen Online-Textes eingebunden. Diese Zählmarke ist eine eindeutig diesem jeweiligen Text zugeordnete ID und führt dazu, dass beim Besuch eines so gekennzeichneten Textes ein Zugriff auf diesen Text gezählt werden kann. Darüber hinaus wird im Rahmen der METIS-Zugriffszählung eine Client-ID gebildet und ein sog. „METIS Session Cookie“ beim Nutzer des markierten Textes gesetzt. Mittels dieser Client-ID und des Session Cookie kann erkannt werden, ob innerhalb einer Browser-Session der Text von diesem Nutzer bereits aufgerufen wurde oder nicht. Damit sollen unrechtmäßige Mehrfachzählungen dieses Textes im Rahmen der Bestimmung seiner Kopierwahrscheinlichkeit vermieden werden.

Weder durch das ausgespielte Session-Cookie noch sonst zu irgendeinem Zeitpunkt im Rahmen der METIS-Zugriffszählung werden personenbezogene Daten verarbeitet.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt »Cookies«.

Weitere Informationen sind in den Teilnahmebedingungen für T.O.M. (dem Online Meldesystem der VG WORT), der Datenschutzerklärung der VG WORT sowie der Internetseite der VG Wort zu finden.

Amazon Partnerprogramm

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
Der Betreiber dieser Seiten (Thomas Raatz) nimmt am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Anbieter ist die Amazon Europe Core S.à.r.l. Auf meinen Seiten werden Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen ich über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Es werden auf dieser Website weder Cookies von Amazon gesetzt, noch wird von hier aus Ihre IP-Adresse an Amazon übertragen. Beim Klick auf solche Affiliatelinks (Werbelinks) von Amazon gelangen Sie auf die Internetseite (oder ggf. App) von Amazon und dort gelten die Geschäftsbedingungen und die Richtlinien zur Datenverarbeitung von Amazon. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon.

Google Adsense mit personalisierten Anzeigen

Ich nutze den Dienst ›Google Adsense‹ mit personalisierten Anzeigen, mit dessen Hilfe innerhalb meines Onlineangebotes eben solche Anzeigen eingeblendet werden und ich für deren Einblendung oder Klicks darauf eine Entlohnung erhalte.

Der genaue Dienstanbieter hierzu ist: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Durch Google AdSense werden (nach Ihrer Einwilligung) Cookies sowie sog. Web Beacons über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hierdurch ermöglicht mir Google die Analyse der Nutzung meines Internetauftritts durch Sie. Die so erfassten Informationen werden neben Ihrer IP-Adresse und der Ihnen angezeigten Werbeformate an Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Ferner kann Google diese Informationen an Vertragspartner weitergeben. Google erklärt allerdings, dass Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Ihnen zusammengeführt würden.

Google stellt unter der Internet-Adresse https://policies.google.com/technologies/partner-sites Informationen bereit, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden, wenn Sie einer Verwendung zugestimmt haben.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Mein berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb meines Internetauftritts.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Am Ende einer jeden Seite meines Internetauftritts befindet sich ferner ein Link, mittels welchem eine für Google Adsense  bereits zugestimmte Speicherung von Cookies (Opt-In) widersprochen werden kann (Opt-Out).

Zudem bietet Google unter

https://policies.google.com/privacy sowie

https://adssettings.google.com/authenticated

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

In meinem Internetauftritt setzte ich das Plug-in „Shariff“ ein, um eine datenschutzfreundliche Möglichkeit zum ›Teilen‹ auf diversen sogenannten sozialen Netzwerken zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mein berechtigtes Interesse liegt in der Vergrößerung des Bekanntheitsgrades meines Internetangebotes bzw. in der Steigerung der Höhe der Besucher.

Shariff ist ein Open-Source-Programm, das von c’t und heise entwickelt worden ist. Durch die Einbindung dieses Plug-ins wird mittels dem Umgehen externer Scripte verhindert, dass bereits beim bloßen Betrachten meiner eigenen Internetseite automatisch eine Verbindung zu dem jeweiligen Server des sozialen Netzwerks hergestellt wird.

Erst wenn Sie auf eine dieser verlinkten Grafiken klicken, werden Sie zu dem Dienst des jeweiligen sozialen Netzwerk weitergeleitet. Auch erst dann werden durch das jeweilige soziale Netzwerk Informationen über den Nutzungsvorgang erfasst. Zu diesen Informationen zählen bspw. Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Seite meines Internetauftritts.

Sofern Sie also bspw. den sog. „Teilen“-Knopf für das jeweilige soziale Netzwerks benutzen, werden diese Informationen ggf. in Ihrem dortigen Nutzerkonto gespeichert und über die Plattform des jeweiligen Anbieters veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Klick auf die Grafik bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Benutzerkonto des Netzwerks vornehmen.

Weitergehende Informationen über „Shariff“ hält heise unter

http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

bereit.

eBay Partner Network

Ich nutze das eBay Partner Network (ePN). Hierbei handelt es sich um ein Provisionsprogramm von Ebay, mit dem ich etwas Geld verdiene, indem ich mittels auf meiner Seite generierten Links zu Ebay sogenannten „Traffic“, also Klicks, vermittele bzw. indem hierdurch Verkäufe stattfinden.

Es werden auf dieser Website weder Cookies von Ebay gesetzt, noch wird von hier aus Ihre IP-Adresse an Ebay übertragen. Beim Klick auf solche Affiliatelinks (Werbelinks) von Ebay gelangen Sie auf die Internetseite von Ebay und dort gelten die Geschäftsbedingungen und die Richtlinien zur Datenverarbeitung von Ebay. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Ebay erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Ebay.

Server-Log-Dateien

Der Hoster dieser Website ( webhoster.de AG, Zum Haunert 22, 59519 Möhnesee) erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an diese Website übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Details entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von webhoster.de.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Ich habe ein berechtigtes Interesse daran, dass mein Internetangebot überhaupt abgerufen werden kann.

Auftragsdatenverarbeitung

Ich habe mit dem Hoster dieser Website einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, in dem ich webhoster.de verpflichte, die Daten meiner Besucher zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Analyse des Nutzerverhaltens

Ich verwende auf dieser Internetseite ein sogenanntes ›Tracking-Tool‹ – also ein Programm, welches beispielsweise auswertet, wie viele Besucher täglich diese Internetseite besuchen und welche Verweise angeklickt werden. Dieses Programm heißt »Matomo« und es hilft mir, die Interessen meiner Besucher nachzuvollziehen. Mein eigenes, berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und somit dem wirtschaftlichen Betrieb dieses Internetauftritts. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Unter Matomo wird Ihre IP-Adresse gekürzt. Es findet also eine datenschutzfreundliche Analyse statt. Außerdem werden hierzu keine Cookies gesetzt. Sie haben dennoch die Möglichkeit, mittels der folgenden „Checkbox“ einer Aufzeichnung Ihres Nutzerverhaltens zu widersprechen („Opt-Out“). Durch das Deaktivieren dieser Box stimmen Sie zu,  dass ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt wird, welcher Matomo anweist, keine Nutzeranalyse auf dieser Seite mehr vorzunehmen.

 


Dies ist eine für diese Internetseite angepasste Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner